• Zuverlässige Lieferung
  • Sicher kaufen
  • Individuelle Komplettradprüfung
  • Persönliche Beratung
  • Bestellhotline: 022730961
  • Belgien Belgien
MICHELIN Agilis X-ICE North (Spike) 215/65 R16C 109R/107R
MICHELIN 215 65 R16C 109R 107R Agilis X Ice North Spike 15083626
MICHELIN 215 65 R16C 109R 107R Agilis X Ice North Spike 15083626
MICHELIN
MICHELIN 215 65 R16C 109R 107R Agilis X Ice North Spike 15083626
  • MICHELIN 215 65 R16C 109R 107R Agilis X Ice North Spike 15083626
  • MICHELIN 215 65 R16C 109R 107R Agilis X Ice North Spike 15083626
Produktabbildungen sind beispielhafte Abbildungen und können von gelieferten Produkten abweichen. Abgebildete Felgen sind im Lieferumfang nicht enthalten.

MICHELIN Agilis X-ICE North (Spike) 215/65 R16C 109R/107R

Technische Daten


Kategorie
Transporter Winterreifen
Marke
MICHELIN
Größe
215/65 R16C 109R/107R
Reifeneigenschaften
Studded
Geschwindigkeits­index
R (max. 170 km/h)
Lastindex
109/107 (max. 1030 kg)
Besondere Eigenschaften
M+S Schneeflocke
GTIN / EAN
3528709798518
Artikelnummer
15083626
MICHELIN
Ihre Auswahl
X
213,34 €
(inkl. Umweltbeitrag von 5,30 € pro Reifen)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung an Wunschadresse
Liefertermin 25/07 - 29/07
Abholung/Montage in Werkstatt

X
213,34 €

Technische Daten

Kategorie
Transporter Winterreifen
Marke
MICHELIN
Größe
215/65 R16
Reifeneigenschaften
Studded
Geschwindigkeits­index
R (max. 170 km/h)
Lastindex
109/107 (max. 1030 kg)
Besondere Eigenschaften
M+S Schneeflocke
GTIN / EAN
3528709798518
Artikelnummer
15083626

Beschreibung

MICHELIN Agilis X-ICE North Sicherheit und Mobilität Der MICHELIN Agilis X-ICE North bietet Sicherheit und Mobilität durch kurze Bremswege und hervorragendes Fahrverhalten auf winterlichen Straßen. Zudem glänzt er durch verbesserten Flankenschutz und Reifenaufbau mit hoher Robustheit, was ebenso wie die widerstandsfähige Gummimischung, sowie die optimierte Aufstandsfläche zu einer außergewöhnlich langen Lebensdauer beiträgt.

Der Reifen hat Spikes. Die Rechtslage in den einzelnen Ländern zu bespikten Reifen entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Hinweisen:

In Deutschland sind Spikes seit 1975 verboten. Lediglich innerhalb eines 15 Kilometer breiten Streifens entlang der österreichischen Grenze sowie in dem Landzipfel südlich der Linie Lofer – Bad Reichenhall sind Spikes zulässig. In diesem Teil der Alpen besteht eine erhöhte Wahrscheinlichkeit schnee- und eisbedeckter Straßen.

In Österreich sind Spikereifen für Fahrzeuge mit max. 3,5 t Gesamtgewicht (Achslast bis 1,8 t) von Anfang Oktober bis Ende Mai erlaubt. Alle vier Räder müssen mit Spikes ausgerüstet sein, zusätzlich muss ein amtlicher Spikesaufkleber am Fahrzeugheck angebracht sein. Die Spikes dürfen maximal 2 mm über die Lauffläche hinausragen. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerorts beträgt 80 km/h, auf Autobahnen 100 km/h.

In der Schweiz dürfen Spikes mindestens von November bis April gefahren werden, bei entsprechender Witterung auch länger. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerorts beträgt 80 km/h. Ein entsprechender Aufkleber am Fahrzeug ist erforderlich. Die Spikes dürfen maximal 1,5 mm über die Lauffläche hinausragen. Auf Autobahnen sind Spikes nicht erlaubt. Ausnahmen hiervon sind der San-Bernadino-Tunnel und der St.-Gotthard-Tunnel.

In Frankreich sind Spikes vom 11. November bis zum letzten Sonntag im März erlaubt. In Frankreich zugelassene Fahrzeuge benötigen einen entsprechenden Aufkleber mit dem Hinweis „90 km/h“. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit mit Spikereifen beträgt 90 km/h auf allen Straßen.

In Italien kann vom 15.11. bis zum 15.3. mit Spikereifen gefahren werden. Das Fahrzeug darf dabei max. 3,5 Tonnen Gesamtgewicht haben. Die Spikes müssen auf allen 4 Rädern (auch von Anhängern) montiert sein. Zulässig ist eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h auf Autobahnen und 90 km/h auf sonstigen Straßen.

In Dänemark ist die Nutzung von Spikes im Zeitraum 1.11. bis 15.4. zulässig. Eine gesonderte Geschwindigkeitsbegrenzung gibt es nicht. Die Spikereifen müssen auf allen 4 Rädern montiert sein.

In Norwegen sind Spikereifen von November bis zum ersten Sonntag nach Ostern erlaubt. Sollten es die Straßenverhältnisse erfordern, ist die Verwendung auch über diesen Zeitraum hinaus zulässig. In nördlichen Bezirken gelten ebenfalls Sonderregelungen.

In Finnland müssen die Spikes an allen vier Rädern montiert sein. Erlaubt sind diese ab November bis ersten Montag nach Ostern, je nach Witterung kann sich der Zeitraum der Zulassung verlängern. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt 100 km/h. Diese Regelungen ist auch für im Ausland zugelassene Autos gültig.

Für alle Länder gilt: Unsere Auskunft stellt keine Rechtsverbindlichkeit dar. Bitte informieren Sie sich daher über die jeweils gültigen Vorschriften in ihrem Land / ihrer Region.


Hersteller-Informationen


Kundenbewertungen (1)

Ø 5,00 / 5 Sterne

von insgesamt 1 Bewertungen

Bewertungen können nur von Kunden veröffentlicht werden, die den Artikel bestellt und erhalten haben.
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)

Kundenbewertungen im Detail


07/05/2015
Verifizierter Kauf
Stephan W., Deutschland
Dimension: 225/75 R16C 118R/116R


Passend dazu

Sie verwenden einen alten Browser
close
Wir empfehlen Ihnen eine neuere Version oder einen alternativen Browser zu installieren um die volle Funktionaltät unserer Seite zu erhalten.
Vielen Dank.

totop